Das Monokular PENTAX VM 6×21 WP wurde speziell für die einhändige Anwendung konzipiert. Dabei liegt das kompakte und ergonomische Design in der linken genauso gut wie in der rechten Hand. Mit dem neu entwickelten Fokussiermechanismus lässt sich die Schärfe mit der Haltehand spielend leicht einstellen. Der minimale Fokussierabstand von 70 cm und ein grosser Fokussierbereich ermöglichen den Einsatz in unterschiedlichen Beobachtungssituationen von der Vergrösserung entfernter Landschaften bis hin zur Nahbeobachtung kleinerer Objekte.

  • Kompaktes Ein-Hand-Monokular
  • Klare und helle Sicht
  • Wasserdichtes und abwaschbares Gehäuse
  • Grosser Schärfeeinstellbereich von 70 cm bis unendlich, zur Nahbereichsbeobachtung von dicht gelegenen Objekten
  • Kit inklusive Makroständer V-MS1 und Smartphone-Adapter V-SA1